Andere Eigenschaften

Datenschutzbestimmungen

für viajeslapaloma.com

Datenschutzbestimmungen

In Übereinstimmung mit Kapitel II des Gesetzes 34/2002, LSSICE, informieren wir Sie, dass diese Website Eigentum von VIAJES LA PALOMA S.L.U im Folgenden auch Provider genannt, mit der Adresse Av. Marítima nº17 – Valle Gran Rey (Santa Cruz de Tenerife), mit NIF B38474508, Telefonnummer: 922 80 63 43, und E-Mail: info@viajeslapaloma.com

VIAJES LA PALOMA S.L.U, ist verantwortlich für diese Website und in Übereinstimmung mit den Bestimmungen der geltenden Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten, der Verordnung (EU) 2016/679 vom 27. April 2016 (GDPR) über den Schutz personenbezogener Daten, in Bezug auf die Verarbeitung personenbezogener Daten und den freien Verkehr dieser Daten, dem spanischen Gesetz 3/2018 vom 5. Dezember (LOPDGDD) und anderen gesetzlichen Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und dem Gesetz 34/2002, vom 11. Juli über die Dienstleistungen der Informationsgesellschaft und des elektronischen Handels (LSSICE), alle durch das spanische Königliche Dekret zur Entwicklung des LOPDGDD festgelegten technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen umgesetzt, um die Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit der eingegebenen Daten zu gewährleisten und zu schützen.

Im Sinne der Bestimmungen des LOPDGDD informiert Sie VIAJES LA PALOMA S.L.U, dass die von Ihnen freiwillig zur Verfügung gestellten Daten in unsere Informationssysteme aufgenommen werden, um die notwendigen kommerziellen und administrativen Vorgänge mit den Nutzern der Website durchzuführen. Folgende Vorgänge sind vorgesehen: Beantwortung von Anfragen und/oder Bereitstellung von Informationen, die vom Benutzer angefordert werden; Erbringung von Dienstleistungen und/oder Produkten, die vom Benutzer in Auftrag gegeben oder abonniert wurden; Durchführung aller in diesem rechtlichen Hinweis beschriebenen Aktivitäten von VIAJES LA PALOMA S.L.U und Übermittlung des Newsletters der Website.

Der Unterzeichner garantiert die Wahrhaftigkeit der angegebenen Daten und verpflichtet sich, eventuelle Änderungen derselben mitzuteilen.

Der Anbieter, der in den entsprechenden Feldern des Kontaktformulars mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet ist, informiert den Nutzer über diese Verpflichtungen und gibt an, welche Daten notwendig sind. Durch die Angabe und Eingabe der Daten erteilt der Nutzer VIAJES LA PALOMA S.L.U die unmissverständliche Zustimmung zur Verarbeitung der genannten Daten zu den zuvor genannten Zwecken.

Die Nichtbereitstellung der angeforderten persönlichen Daten oder die Nichtannahme der vorliegenden Datenschutzpolitik bedeutet, dass es unmöglich ist, sich zu abonnieren, zu registrieren oder Informationen über die Produkte und Dienstleistungen des Anbieters zu erhalten.

In Übereinstimmung mit den geltenden Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten hält der Anbieter alle Bestimmungen der Verordnungen GDPR und LOPDGDD für die Behandlung personenbezogener Daten in seiner Verantwortung ein, wobei er sich deutlich an die in Artikel 5 der RGPD und an Artikel 5 der LOPDGDD beschriebenen Grundsätze hält, wonach die Daten auf rechtmäßige, loyale und transparente Weise in Bezug auf den Interessenten und angemessen, relevant und auf das Notwendige in Bezug auf die Zwecke, für die sie behandelt werden, beschränkt werden.

Der DATENVERANTWORTLICHE garantiert, dass er geeignete technische und organisatorische Maßnahmen getroffen hat, um die von der GDPR und der LOPDGDD festgelegten Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz der Rechte und Freiheiten der Nutzer anzuwenden.

In Übereinstimmung mit diesen Vorschriften informieren wir Sie daher, dass Sie das Recht haben, den Zugang, die Berichtigung, die Übertragbarkeit und die Löschung Ihrer Daten sowie die Einschränkung und den Widerspruch gegen Ihre Behandlung zu verlangen, indem Sie sich an eine Av. Marítima nº17 – Valle Gran Rey (Santa Cruz de Tenerife), eine E-Mail an info@viajeslapaloma.com senden und als Betreff angeben: „LOPDGDD , ARCO Rechte“, und fügen Sie eine Fotokopie Ihres Personalausweises oder eines ähnlichen gesetzlichen Ausweises bei, wie vom Gesetz vorgesehen. Sie haben das Recht, die erteilte Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der vor dem Widerruf erfolgten Behandlung nicht berührt. Sie haben auch das Recht, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einzureichen, wenn Sie glauben, dass Ihre Rechte in Bezug auf den Schutz Ihrer Daten verletzt wurden (aepd.es).

VERTRAULICHKEIT UND WEITERGABE VON DATEN AN DRITTE

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen werden vertraulich behandelt. Der Anbieter hat alle technischen und organisatorischen Maßnahmen und Schutzmaßnahmen getroffen, die nach dem Stand der Technik und der Art der gespeicherten Daten erforderlich sind, um die Sicherheit bei der Behandlung der Daten zu gewährleisten und ihre Veränderung, ihren Verlust, ihren Diebstahl, ihre Behandlung oder ihren unbefugten Zugriff zu verhindern. Ebenso wird garantiert, dass die Behandlung und Registrierung in Dateien, Programmen, Systemen oder Geräten, Räumlichkeiten und Zentren den Anforderungen und Bedingungen der Integrität und Sicherheit entsprechen, wie sie in den geltenden Vorschriften festgelegt sind.

VIAJES LA PALOMA S.L.U gibt keine personenbezogenen Daten an Dritte weiter, es sei denn, es besteht eine gesetzliche Verpflichtung. Im Falle einer Weitergabe an Dritte würde jedoch vorher eine Information durch den Benutzer eingeholt werden, der die ausdrückliche Zustimmung zu einer solchen Übertragung verlangt. Die für die Datenbank verantwortliche Stelle, sowie diejenigen, die in irgendeiner Phase der Behandlung eingreifen, und/oder die Stellen, denen sie mitgeteilt wurden, -in jedem Fall immer mit der entsprechenden Ermächtigung des Benutzers-, sind zur Einhaltung des Berufsgeheimnisses, der Annahme von Schutzniveaus verpflichtet, sowie technische und organisatorische Maßnahmen zu ergreifen, die notwendig sind, um die Sicherheit der personenbezogenen Daten zu gewährleisten, indem sie so weit wie möglich unbefugte Zugriffe, illegale Änderungen, Subtraktionen und/oder den Verlust von Daten vermeiden, um das entsprechende Sicherheitsniveau der Dateien des Providers zu gewährleisten, je nach Art und Sensibilität der von den Nutzern dieser Website bereitgestellten Daten.

AKZEPTANZ UND ZUSTIMMUNG

Der Nutzer erklärt, über die Bedingungen zum Schutz personenbezogener Daten informiert worden zu sein, und akzeptiert und willigt in die automatische Verarbeitung derselben durch VIAJES LA PALOMA S.L.U in der Art und Weise und zu den Zwecken ein, die in dieser Politik zum Schutz personenbezogener Daten angegeben sind.

Durch diese Datenschutzpolitik informieren wir Sie darüber, dass die Fotos, die auf der Website veröffentlicht werden, Eigentum von VIAJES LA PALOMA S.L.U sind.

GENAUIGKEIT UND WAHRHAFTIGKEIT DER DATEN

Der Nutzer ist allein für die Richtigkeit und Wahrhaftigkeit der an VIAJES LA PALOMA S.L.U gesendeten Daten verantwortlich und entbindet den Anbieter von jeder diesbezüglichen Verantwortung. Der Nutzer garantiert und haftet in jedem Fall für die Richtigkeit, Gültigkeit und Authentizität der übermittelten personenbezogenen Daten und verpflichtet sich, die übermittelten Daten ordnungsgemäß auf dem neuesten Stand zu halten. Der Benutzer verpflichtet sich, vollständige und korrekte Angaben im Registrierungs- oder Abonnementformular zu machen.

INHALT DER WEBLINKS

VIAJES LA PALOMA S.L.U behält sich das Recht vor, die auf der Website enthaltenen Informationen zu aktualisieren, zu ändern oder zu beseitigen, und kann sogar den Zugang zu den Informationen einschränken oder verweigern.

VIAJES LA PALOMA S.L.U übernimmt keine wie auch immer geartete Verantwortung für die Informationen, die in den Websites Dritter enthalten sind, auf die über die Links von einer beliebigen, dem Provider gehörenden Website aus zugegriffen werden kann.

Das Vorhandensein von Links dient nur zu Informationszwecken und stellt in keinem Fall eine Anregung, Aufforderung oder Anerkennung in Bezug auf diese dar.

ÄNDERUNGEN IN DIESER DATENSCHUTZRICHTLINIE

VIAJES LA PALOMA S.L.U behält sich das Recht vor, die vorliegende Politik zu ändern, um sie an die neue Gesetzgebung oder Rechtsprechung anzupassen.

WERBEPOST

VIAJES LA PALOMA S.L.U behält sich das Recht vor, die aktuelle Politik zu ändern, um sie an neue Gesetzgebung oder Rechtsprechung anzupassen.

Gemäß der LSSICE führt VIAJES LA PALOMA S.L.U keine SPAM-Praktiken durch und versendet daher keine kommerziellen E-Mails, die nicht zuvor vom Benutzer angefordert oder genehmigt wurden. Folglich hat der Benutzer in jedem der Formulare der Webseite die Möglichkeit, seine ausdrückliche Zustimmung zum Erhalt unserer Bulletin-E-Mails zu geben, unabhängig von den rechtzeitig angeforderten kommerziellen Informationen.

RECHTSVORSCHRIFTEN

Die Beziehungen zwischen VIAJES LA PALOMA S.L.U und den Nutzern ihrer Telematikdienste auf dieser Webseite unterliegen in jeder Hinsicht der spanischen Gesetzgebung und Gerichtsbarkeit, der sich die Parteien ausdrücklich unterwerfen, wobei für die Beilegung aller Streitigkeiten, die sich aus oder im Zusammenhang mit ihrer Nutzung ergeben, die Gerichte von Santa Cruz de Tenerife zuständig sind.

Compare